Thursday, May 31, 2012

Event: ESPRIT STORE OPENING


Since I started the blog, I have been invited at a handful events already, but yesterday’s ESPRIT store opening party at Berlin Friedrichstraße outperforms pretty much everything.
At 7 p.m. they opened their doors early for invited guests (official opening of the store is today on May31st). Those were German celebrities, pressmen and also my blogger friends. But that was by long not all. I weren’t only able to gaze at the beautiful store while listening to charming music in advance. The ESPRIT-team thought of many little activities to keep their guests busy.  For example they arranged table where everyone could create own flowerpots, canvas tote bags or key chains. Moreover they had snacks spread all over the three shopping floors. The most delicious highlight was probably the ice cream - recipe please!
At last it was definitely a successful event, which the staff apparently organised with a lot of love! Thanks for the invitation, I am happy that I could be part of the night.
And although I’m not the biggest fan of ESPRIT clothes in general, I saw a lot of pieces which would have landed in my closet if I my portemonnaie would be a little bit fuller!

Seitdem ich mit dem Blog angefangen habe, wurde ich bereits auf die eine oder andere Veranstaltung eingeladen. Die gestrige Eröffnungsfeier des neuen ESPRIT Stores in der Friedrichstraße übertrifft aber so ziemlich alles.
Um 19Uhr haben sie also für geladene Gäste die Türen schon früher geöffnet (die offizielle Eröffnung ist heute am 31.Mai). Darunter waren einige Deutsche Serienschauspieler, Pressevertreter und auch meine neuen Bloggerfreunde. Aber das war noch längst nicht alles. Ich habe nicht einfach nur den Store bei toller Musik einen Tag vorher bestaunen dürfen. Das ESPRIT-Team hat sich eine Menge süßer Sachen einfallen lassen um die Gäste aktiv zu halten. Es gab Tische an denen man sich eigene Blumentöpfe, Stoffbeutel und Schlüsselanhänger gestalten durfte. Über die drei wunderschön eingerichteten Etagen verstreuten sich auch Kleine Häppchenstände. Das leckerste Highlight war wohl das Eis - Rezept erwünscht! 
Es war also definitiv ein gelungenes Event, dass die Mitarbeiter anscheinend mit viel Liebe organisiert haben! Danke für die Einladung, ich freue mich sehr ein Teil davon gewesen zu sein.
Und obwohl ich sonst kein besonders großer Fan von den ESPRIT Klamotten bin, habe ich eine Menge toller Sachen gesehen, die bei einem etwas gefüllteren Geldbeutel sicherlich in meinem Schrank gelandet wären!








flat neon sandals - WANT!!



busy crafting





chocolate cookies and ice cream - yummy!

goodie bag + my selfmade flowerpot and canvas tote bag

lovely Caroline and I let them take a photo of us and print it on some special ornamented paper







2 comments :

  1. Das sieht ja nach einem echt tollen Abend aus! :) Ich würde auch gerne einmal zu einem Store-Event gehen.

    ReplyDelete
  2. hejj .. wer hat dich dazu eingeladen ? welche agentur hat das denn übernommen od. kam das direkt von esprit ?
    Liebe Grüße
    Besuch mich doch mal… würde mich sehr freuen 
    http://blowballs.blogspot.de/

    ReplyDelete